Monatsarchive: Februar 2014

Neue Schifffahrtverordnung für Sachsen ?

Nach der Novellierung des Sächsischen Wassergesetzes im Vorjahr, das die Tagebauseen in der Lausitz und dem Leipziger Neuseenland mit ihrer Freigabe direkt und ohne weiteres Verfahren für schiffbare Gewässer erklärt, wird jetzt, nach kleiner Kunstpause, „die nächste Stufe gezündet“: Motorbootfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Neue Schifffahrtverordnung für Sachsen ?

Bald nun ist wieder Eisvogelzeit

Der Beitrag einer bekannten Leipziger Tageszeitung mit dem Titel „Flutsommer und Eisvogel versenken erhofften Paddler-Rekord“ war schon sehr interessant für uns zu lesen: Zahlen, Fakten Statistiken, um zu begründen, warum es vorigen Sommer nicht wie gewünscht „höherschnellerweiter“ ging zwischen Stadthafen und Cospudener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Bald nun ist wieder Eisvogelzeit

Umstellung der Internetadresse

Liebe Leser/innen und Freunde/innen, wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass ab sofort die offizielle Internetpräsenz des Naturschutz und Kunst Leipziger Auwald e. V. (NuKLA) auf www.nukla.de zu finden ist. Die bisherige Adresse www.klassischekartoffelkonzerte.de funktioniert weiterhin, wird jedoch auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Admin, Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Umstellung der Internetadresse

Die Burgaue soll nicht länger vertrocken

Im Jahr 2011 hat die Sächsische Staatsregierung in einem Eilverfahren knapp 7.000 Bäume an den Leipziger Deichen, mitten im Auwald und quasi über Nacht im Rahmen des höchst umstrittenen „Tornadoerlasses“ und – wegen „Gefahr im Verzug“ – ohne ordentliches Verfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Die Burgaue soll nicht länger vertrocken

Vereinsnachrichten. Der Leipziger Auwald ist mehr als ein Auwald.

Was wir als „unseren Auwald“ verstehen, ist ein kompliziertes und sehr wertvolles Auenökosystem, ganz einmalig mit seiner innerstädtischen Lage hier in Leipzig. Durch den Menschen seit Jahrtausenden forstwirtschaftlich genutzt und gepflegt, ist er heute – bedingt durch immer weiterreichende Veränderungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Vereinsnachrichten. Der Leipziger Auwald ist mehr als ein Auwald.

Von der Kiesgrube Sprotta in den RTL-Dschungel: Leserbrief

Wer ist Melanie Müller?  Ich kenne sie nicht, denn ich bin nicht jeder, der „regelmäßig die gängigen TV-Formate schaut“. Ich bin aber einer der (noch) regelmäßig die LVZ liest.  Schöne bunte Bilder, reißerische Überschriften,  Holzhammerwerbungen für „gängige TV-Formate“  lassen mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Von der Kiesgrube Sprotta in den RTL-Dschungel: Leserbrief

AHA hält Rosenthals Vorschläge zum „Hochwasserschutz“ in Leipzig für weitgehend ungeeignet !

Gastbeitrag von Andreas Liste. Das Junihochwasser 2013 ist nunmehr über ein halbes Jahr her und das Frühjahrshochwasser 1994 jährt sich in diesem Jahr zum zwanzigstenmal. In dieser Zeit ist es nach Auffassung des Arbeitskreises Hallesche Auenwälder zu Halle (Saale) e.V. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für AHA hält Rosenthals Vorschläge zum „Hochwasserschutz“ in Leipzig für weitgehend ungeeignet !