Monatsarchive: April 2014

Allgemeinverfügung am Floßgraben wird unterlaufen: Leipziger Umweltverbände schalten jetzt die Landesdirektion ein

von Ralf Julke. Am 16. April erließ das Leipziger Umweltamt als zuständige Naturschutzbehörde eine Allgemeinverfügung für den Floßgraben. Da der Eisvogel wieder brütet, sind die Durchfahrtzeiten für den Floßgraben beschränkt. Das gilt für alle Nutzer. Naja, für fast alle. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Allgemeinverfügung am Floßgraben wird unterlaufen: Leipziger Umweltverbände schalten jetzt die Landesdirektion ein

„1. AULA-Familientag der Lebendigen Aue zum UNESCO-Tag der Biodiversität“

1. Tag der offenen Tür des „AULA-Projekt2030. Das grüne Band entlang der Weißen Elster.“ Es erwartet Sie ein buntes Programm: Auwaldexkursionen, Vorträge, Musik, Kinderprogramm, Spiel, Vorführungen, Essen & Trinken und vieles mehr. Am Abend wollen wir bei einem kleinen Feuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, AULA-Projekt2030, Auwald, Fachvorträge, Künstler, Presse, Programm, Termine | Kommentare deaktiviert für „1. AULA-Familientag der Lebendigen Aue zum UNESCO-Tag der Biodiversität“

Stimmen auch Sie mit ab.

Die Ing-Diba-Bank spendet an 1.000 Vereine1.000.000 Million Euro. Deutschlands größte Vereinsaktion geht in die nächste Runde! Von Sport über Kultur bis zur Senioren- und Jugendarbeit: Wir spenden je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine. Machen auch Sie mit und melden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Presse | Kommentare deaktiviert für Stimmen auch Sie mit ab.

Fahrradexkursion in Auenlandschaften zwischen Halle und Leipzig durch

Der Arbeitskreis Hallesche Auenwälder zu Halle (Saale) e.V. (AHA) führt am Samstag, den 03.05.2014 eine ca. fünfstündige Fahrradexkursion in die Auenlandschaften zwischen Halle (Saale) und Leipzig durch. Dabei ist folgende Route vorgesehen: Aue in der Stadt Leipzig sowie zum Mündungsbereich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Auwald, Programm | Kommentare deaktiviert für Fahrradexkursion in Auenlandschaften zwischen Halle und Leipzig durch

Nicht der Eisvogel ist das Problem sondern das hiesige Wirtschaftskonzept

Wie befürchtet, hat die Stadt Leipzig dem LeipzigBoot auch in dieser Saison auf Antrag wieder eine Ausnahmegenehmigung zum Befahren des Floßgrabens erteilt und das auch noch mit besonders „eisvogelfreundlichen“ Vorgaben: Gerade der unter Naturschützern und Kanuten strittigste Punkt im gemeinsamen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Nicht der Eisvogel ist das Problem sondern das hiesige Wirtschaftskonzept

Im Dauerstreit um den Eisvogel im Floßgraben

Der seit Jahren anhaltende Dauerstreit um den Floßgraben im Leipziger Auwald, in welchem aktuell erneut der Eisvogel brütet, hat den Deutschlandfunk erreicht. Der Streit zwischen den Tourismusbefürwortern, welche das Wassertouristische Nutzungskonzept gnadenlos im FFH-Gebiet Floßgraben durchsetzen wollen, und den

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Im Dauerstreit um den Eisvogel im Floßgraben

Beantwortung der von NuKLA gestellten Einwohneranfrage. Diskussion zum Nahleauslasswehr.

 Am 22. Januar fragte NuKLA in einem „Offenen Brief“ Herrn Bügermeister Rosenthal 4 Fragen zum Ersatzneubau Nahleauslasswehr. Da Herr Rosenthal diese Fragen nie beantworte, hat NuKLA eine Einwohneranfrage gestellt. Am  19. März wurde in der Stadtratsitzung  von Herrn Rosenthal geantwortet. 

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Beantwortung der von NuKLA gestellten Einwohneranfrage. Diskussion zum Nahleauslasswehr.

Diskussion Floßgraben/Eisvogel. Leserbrief

Es wird Zeit, dass das Thema nicht immer von Hinten aufgezäumt wird! Alle berufen sich ständig auf den Rechtsstaat. Und das ist gut so. Jeder hat Richtlinien an die er sich halten muss. Wenn es aber konkret wird, gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Diskussion Floßgraben/Eisvogel. Leserbrief

Ein paar Fragen zu allerlei Schreiben zum Floßgraben: Wenn’s der Bürgermeister nicht war, wer dann?

Ein Kommentar von Steve: „Sorry 😉 aber so einfach gehts dann auch nicht. Dass Frau Heymann, wenn sie es wirklich ist, hier versucht den Anschein der konzertierten Aktion auszuräumen – geschenkt und war zu erwarten. Aber sie bestätigt letztlich mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Ein paar Fragen zu allerlei Schreiben zum Floßgraben: Wenn’s der Bürgermeister nicht war, wer dann?

Der Eisvogel und der Floßgraben: Hat Umweltbürgermeister Rosenthal seine Neutralitätspflicht verletzt?

3 Kommentare 1.)  Ist die Umwelt das Problem? Die Diskussion ist doch nur deswegen entstanden, weil die Stadt und Landkreis, wider besseren Wissens uns allen weiß machen wollten, der Floßgraben sei geeignet zur Nutzung in irgend einer Form. Das war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Der Eisvogel und der Floßgraben: Hat Umweltbürgermeister Rosenthal seine Neutralitätspflicht verletzt?