Archiv der Kategorie: Auenökologiesymposium

Die Burgaue fluten?

PD Dr. Nils M. Franke/Wissenschaftliches Büro Leipzig, www.rechercheauftrag.de Vom 31.05. – 02.06.2017 fand in der Alten Handelsbörse in Leipzig das Internationale Leipziger Auenökologiesymposium und damit die 4. AULA-City-Tagung statt. Die sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt und die Initiative Naturschutz-und Kunst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Fachvorträge, Presse | Kommentare deaktiviert für Die Burgaue fluten?