Archiv der Kategorie: Argumente und Positionen

Olaf Maruhns Informationen

AHA führt Herbstexkursion in der Burgaue durch

Der Arbeitskreis Hallesche Auenwälder zu Halle (Saale) e.V. (AHA) hält es für dringend nötig sich verstärkt für den Schutz und Erhalt von Auenlandschaften einzusetzen. In dem Zusammenhang möchte der AHA seine diesbezüglichen Aktivitäten auch in den Auenlandschaften von Leipzig und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für AHA führt Herbstexkursion in der Burgaue durch

NICHTS WIRD VON ALLEINE GUT

Kein Platz für Demokratie, Hochwasser und Naturschutz im Auwald? Ein Artikel in der Leipziger Internetzeitung von Frank Willberg. Aktuell in diesem Moment gibt es 24 Kommentare zu diesem Artikel. NuKLA ist gerade der Meinung Nachfolgenden Text als 25. Kommentar einzustellen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für NICHTS WIRD VON ALLEINE GUT

Jugend filmt biologische Vielfalt- Hier geht´s zum Film

In Zusammenarbeit mit GreenCut  und  Jugend filmt biologische Vielfalt, ein Projekt vom Bundesamt für Naturschutz, konnten 14 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 unter der fachkundigen Anleitung von Herrn Oliver Krebs  alles knipsen und filmen, was ihnen „vor die Linse“ kam, unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Auwald Fotos, Presse | Kommentare deaktiviert für Jugend filmt biologische Vielfalt- Hier geht´s zum Film

Ein weiterer sich sorgender Bürger !

Guten Tag Herr Stoiber, anliegend sende ich Ihnen den Artikel zu den „Aufräumarbeiten im Leipziger Stadtwald“, veröffentlicht am vergangenen Sonntag, dem 05.d.M. Ich habe mir erlaubt, die Ausführungen zur Abstimmung mit den Naturschutzbehörden und anerkannten Naturschutzverbänden zu kennzeichnen. Ich gehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Ein weiterer sich sorgender Bürger !

Zweifelhafte Kompetenz

Man kann darüber streiten, ob Polemik in der Öffentlichkeitsarbeit sinnvoll ist oder nicht, um etwas zu verdeutlichen. Nicht streiten kann man sich darüber, ob die Menschen, die unseren Müll beräumen, eine gesellschaftlich wichtige und schätzenswerte Aufgabe erledigen oder nicht. Dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Zweifelhafte Kompetenz

Flora und Fauna haben sich in der Leipziger Gewässerlandschaft deutlich erholt

Pleiße mit Störstelle nahe Goethesteig. Foto: Ralf Julke. Gastbeitrag Prof. Bernd Gerken in der LIZ Die Pleiße nimmt also auch – ganz natürlich – an naturkundlichem Wert zu! Das zeigt uns, was altbekannt ist: Wer „Natur im und am Wasser“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Flora und Fauna haben sich in der Leipziger Gewässerlandschaft deutlich erholt

Offener Brief eines besorgten Bürgers

Folgender Offener Brief wurde von seinem Verfasser an die städtischen Behörden, alle Stadtratsfraktionen und alle Leipziger Naturschutzverbände, also auch NuKLA, geschickt: Zum Start der neuen Baumfäll-Saison im Leipziger Auwald (zum LVZ-Artikel „Leipziger Förster starten Baumfällarbeiten im Stadtwald – Kritik von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Offener Brief eines besorgten Bürgers

NuKLA Auenworkshop 3

Am  2. November 2017 findet der 3. Auenworkshop statt. Prof. Dr. Bernd Gerken trägt an diesem Tag zu einem Kern-Thema der Auen-Ökologie vor: Zum Verständnis eines Wechselwasser-Haushalts – Auen im Kontrast zur mittleren Landschaft in Europa. Standort-Eigenschaften einer Aue im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Fachvorträge | Kommentare deaktiviert für NuKLA Auenworkshop 3

NuKLA Aueninstitut S.A.M. informiert zum sog. Eschentriebsterben

       NuKLA-Aueninstitut S.A.M. Leipzig, 06.10.2017 Informiert zum sog. „Eschentriebsterben“ Lebewesen können krank sein und an Krankheiten sterben. Doch bis es dazu kommt und bis gar eine ganze Art ausstirbt, weiß die Natur sich vielfältig zu wehren. Selbst die „Schaderreger“ profitieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für NuKLA Aueninstitut S.A.M. informiert zum sog. Eschentriebsterben

Offener Brief zum künftigen Verlauf des Pleisemühlgraben

Nicht nur NuKLA kämpft gegen die Windmühlenflügel der Leipziger Verwaltung: möge der Wind sich endlich drehen! Offener Brief zum Verlauf des Pleissemühlgrabens  

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Presse | Kommentare deaktiviert für Offener Brief zum künftigen Verlauf des Pleisemühlgraben