Volkshochschule

AULA-Projekt Bildungsangebot an der VHS zu Leipzig

Der Verein Naturschutz & Kunst Leipziger Auwald e. V. (NuKLA), gemeinsam mit dem NABU Leipzig Begründer von “AULA-Projekt2030. Das grüne Band entlang der Weißen Elster”, bietet ab dem kommenden Semester verschiedene Kurse (Vorträge und/oder Exkursionen) zum AULA-Projekt als Informationsveranstaltungen für die Bürger- und Bürgerinnen der Stadt Leipzig und der Region an. Die Veranstaltungsreihe beginnt am Donnerstag, 06.03.14, mit einer Auftaktveranstaltung zum Thema und zu den Inhalten des AULA-Projektes (Referent: Mitbegründer René Sievert, Vorsitzender NABU Regionalverband Leipzig) in der Volkshochschule Leipzig.

Die weiteren Termine entnehmen Sie bitte dem Kursangebot

NuKLA Veranstaltungen:

http://www.nukla.de/veranstaltungen/

Die Veranstaltungsreihe soll als Angebot im Bereich Naturschutz/Umweltbildung weitergeführt werden. Dafür sucht der Verein Interessierte und Fachleute, die hiermit herzlich eingeladen sind, Vorschläge für einen Kursvortrag beim Verein einzureichen.

Wolfgang Stoiber, Vorsitzender NuKLA e. V.