Archiv des Autors: Wolfgang

Verabschiedung vom Runden Tisch

Zur Fortschreibung und zum Runden Tisch des WTNK Am 26.11.2018 findet der 3. Runde Tisch zum sogenannten Wassertouristischen Nutzungskonzept-WTNK statt. Von „Umwelt“bürgermeister Rosenthal handverlesene „Akteure“ sollen eine Fortführung der schon Mitte/Ende der 90iger Jahre des vergangenen Jahrhunderts begonnenen Überlegungen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Verabschiedung vom Runden Tisch

Eilantrag von NuKLA gegen die aktuellen Baumfällungen wohl doch dringender, als vom Förster und den anderen Naturschutzverbänden erklärt?

Hier ein fachkundiger Kommentar aus der Leipziger Internetzeitung: Man kann nur hoffen, dass dem Eilantrag auch mit der notwendigen Eile stattgegeben wird. Auf den nunmehr markierten geplanten Femellöchern in der Gottge (Leutzscher Holz) – die südlichen vollständig in FFH-Lebensraumtypen (also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Eilantrag von NuKLA gegen die aktuellen Baumfällungen wohl doch dringender, als vom Förster und den anderen Naturschutzverbänden erklärt?

Traditionelle Winterliche Exkursion zur Burgaue Samstag, 24.11.18

Alljährlich wenn die Tage kürzer und kälter werden, gehen wir gemeinsam mit dem “Arbeitskreis Hallesche Auenwälder zu Halle/Saale e.V.” zur Burgauen Exkursion in die Nordwestaue. Wir treffen uns in warmer und trockener Bekleidung um 10 Uhr zum Start am Parkplatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald | Kommentare deaktiviert für Traditionelle Winterliche Exkursion zur Burgaue Samstag, 24.11.18

Grüne Liga Sachsen beantragt einstweilige Untersagung von Holzentnahmen im Leipziger Auwald beim Verwaltungsgericht Leipzig

Die Stadt Leipzig hat Ende Oktober den Forstwirtschaftsplan 2018/2019 beschlossen. Wie einer Sendung des Sachsenfernsehens vom 26. Oktober d. J. um 18.25 Uhr zu entehmen war, habe sich der NABU Leipzig sowie 11 führende Leipziger Wissenschaftler und der Ökolöwe “weitgehend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Grüne Liga Sachsen beantragt einstweilige Untersagung von Holzentnahmen im Leipziger Auwald beim Verwaltungsgericht Leipzig

Änderungen im Naturschutz gefordert

GRÜNE LIGA Sachsen, NATURSCHUTZVERAND SACHSEN und NUKLA e.V. fordern Veränderungen im Naturschutz Sachsens: 1. Naturschutz als Lebensraumschutz für den Menschen und alle Mitgeschöpfe kann nicht einem Wirtschaftsministerium untergeordnet sein. Unser Vorschlag deshalb: Entflechtung der Interessenkollision durch Eingliederung des Naturschutzes in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Änderungen im Naturschutz gefordert

Naturschutz von unten… „Nachhaltigkeit – eine Umweltgeschichte von Schein und Sein“

 „Schützen die sächsischen Naturschutzgebiete die sächsische Natur?“ “Nach diesen grundsätzlichen Einschätzungen zur aktuellen Situation des Naturschutzes in Sachsen ergriff Dr. Norman Pohl von der TU Bergakademie Freiberg das Wort und referierte als Umwelthistoriker  in seinem Vortrag „Nachhaltigkeit – eine Umweltgeschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Fachvorträge, Klassische Kartoffel Konzerte, Konzerte, Kunst, Künstler, Presse, Programm | Kommentare deaktiviert für Naturschutz von unten… „Nachhaltigkeit – eine Umweltgeschichte von Schein und Sein“

Per la notte di Natale, 1. Advent, Paul-Gerhardt-Kirche

41. Konzert am 1. Advent 2018: Dorothee Oberlinger „Königin der Blockflöten“ und Mendelssohn Kammerorchester Leipzig  „Per la notte di Natale“ Am Sonntag, 02.12.2018, 17.00 Uhr findet in der Paul-Gerhardt-Kirche, Selneckerstraße 5, 04277 Leipzig, unser traditionelles Konzert zum 1. Advent statt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Klassische Kartoffel Konzerte, Kunst, Künstler, Programm, Termine | Kommentare deaktiviert für Per la notte di Natale, 1. Advent, Paul-Gerhardt-Kirche

“Auwald und dessen Revitalisierung” geht auch anders (Video)

als in Leipzig, nämlich zum Nutzen von Mensch UND Natur. Statt forstwirtschaftlicher Maßnahmen und in deren Ergebnis Verschlimmbesserung des Waldzustandes gehört großflächig  hydrologische Dynamik in eine Aue: Wasser. Womit gleichzeitig der natürliche Hochwasserschutz zusätzliche Dienste leisten könnte. Der MDR berichet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für “Auwald und dessen Revitalisierung” geht auch anders (Video)

AHA hält naturnahere Entwicklung der Elster-Pleiße-Aue in Leipzig für dringend geboten

Samstag, 24.11.2018, um 10.00 Uhr Herbstexkursion zur Burgaue in der Stadt Leipzig Treffpunkt: Haus „Auensee“ Bekanntlich gehören Auen zu den arten- und strukturreichsten Landschaften der gemäßigten Zonen. Sie dienen als Lebens- und Rückzugsraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten, als Ausbreitungsraum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse, Termine | Kommentare deaktiviert für AHA hält naturnahere Entwicklung der Elster-Pleiße-Aue in Leipzig für dringend geboten

„Wes Brot ich ess, des Lied ich sing“

Der Artikel des NABU vom 23.10.18 in der L-IZ, kommentiert von der GRÜNEN LIGA Sachsen e.V. und NuKLA e.V. Mit einem „Großaufgebot“ von Wissenschaftlern und Naturschützern und solchen, die sich dafür halten, sollte anlässlich einer Exkursion durch die Burgaue am 19.10.18 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für „Wes Brot ich ess, des Lied ich sing“