Archiv der Kategorie: Argumente und Positionen

Olaf Maruhns Informationen

Auwaldtag und Covid 19

Liebe AuwaldfreundInnen, in dieser Zeit voller Sorge, Irritation, Unsicherheit und vielleicht auch Zorn, möchten wir unserer Ermutigung, den Wald als Ort der Kraft und der Konzentration auf den inneren Frieden zu nutzen, die Worte eines nachdenkenden Menschens hinzufügen und mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Presse | Kommentare deaktiviert für Auwaldtag und Covid 19

Zu Ostern 2020 in Corona Zeiten

In Zeiten von Krisen und deren nicht absehbaren Folgen für jedeN EinzelneN von uns gibt es Erfahrungen, die Halt und Orientierung geben und uns dabei helfen, trotz allem was im Außen gerade so geräuschvoll vor sich geht, bei uns selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald | Kommentare deaktiviert für Zu Ostern 2020 in Corona Zeiten

Was ist Wahrheit

Eine kleine Hilfe in schwierigen Zeiten Immer wieder kommt es zu Situationen, in denen man glaubt, sich Informationen einholen zu müssen, um sich gut orientieren  und sich eine eigene Haltung erarbeiten zu können.        Abgesehen davon, dass es in jedem Falle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Presse | Kommentare deaktiviert für Was ist Wahrheit

Kolumne: Kleines Leben im großen Streit

Kolumne der KlassischeKartoffelKonzerte                             von Frank Willberg Kleines Leben im großen Streit Mikrobiologen lieben diesen Trick: Sie nehmen einen Esslöffel Erdreich und verkünden, darin seien mehr Lebewesen als es Menschen auf der Erde gibt! Stimmt ja auch. Unser Planet wird hauptsächlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Klassische Kartoffel Konzerte, Konzerte, Kunst, Künstler | Kommentare deaktiviert für Kolumne: Kleines Leben im großen Streit

Zum Verwaltungsstandpunkt Auwald-Kommunikationskonzept entwickeln

Pressemitteilung zu Verwaltungsstandpunkt Nr. VII-A-00615-VSP-01 (Anlage 3), eingereicht von Dezernat Umwelt, Ordnung, Sport, Betreff: Auwald-Kommunikationskonzept entwickeln Dieser Verwaltungsstandpunkt zur Ratversammlung am 25.3. bezieht sich auf den Antrag von DIE GRÜNEN, ein Konzept für eine deutlich verbesserte Kommunikation zu Theman des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Zum Verwaltungsstandpunkt Auwald-Kommunikationskonzept entwickeln

Biber als Gestalter der Landschaft, Video

Ein Film von Prof. Dr. Bernd Gerken, NuKLA Aueninstitut für “Lebendige Flüsse” Leipzig im März 2020, nach Aufnahmen im Januar 2020. Am Rande eines kleinen Hessischen Naturschutzgebiets fanden wir die Spuren des Bibers. Er hatte reichlich Weidenbäume angenagt und einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald | Kommentare deaktiviert für Biber als Gestalter der Landschaft, Video

Neuerliche Diskussionen zum Eisvogel und dem Floßgraben

“Im Leipziger Auenwald hat Naturschutz Priorität”  Der Ökolöwe reagiert deutlich auf den neuesten LVZ-Artikel zum Motorbootverkehr im Floßgraben, s. Artikel unten. Zur Erinnerung: 2015 meinte der auch jetzt in dieser Potition verantwortliche Geschäftsführer des Ökolöwen, dass der Floßgraben für sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Neuerliche Diskussionen zum Eisvogel und dem Floßgraben

Öffentliches Schreiben an OBM Jung (SPD) Update 1. März

Sehr geehrter Herr OBM Jung! Mit Datum vom 27.9.2019 hat NuKLA im Namen der ReferentInnen des 3. Internationalem Leipziger Auenökologiesymposiums beigefügten Brief an Sie im Rathaus persönlich abgegeben. Leider haben weder Sie, Herr Jung, noch die Verwaltung bzw. ein Vertreter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, Auwald, Presse, Termine | Kommentare deaktiviert für Öffentliches Schreiben an OBM Jung (SPD) Update 1. März

Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland

Auch im Leipziger Auensystem wird die Habitat-Richtlinie der EU nicht eingehalten. Quelle: Leipziger Internet Zeitung 2017 drohte nur für die Hälfte der deutschen Natura-2000-Gebiete ein Vertragsverletzungsverfahren. Denn Natura-2000-Gebiete sind Schutzgebiete nach europäischem Standard. Für sie müssen eindeutige und detaillierte Erhaltungsziele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland

Rettet den Wald!

Warum sich Ärzte für den Wald einsetzen müssen. Ein Artikel von Dr. med. Burkhard Kirchberg im Sächsichen Ärzteblatt: http://www.aerzteblatt-sachsen.de/pdf/sax2002_014.pdf  

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Rettet den Wald!