Archiv der Kategorie: Argumente und Positionen

Olaf Maruhns Informationen

Herzliche Einladung: 4. Auenökologiesymposium und 10 Jahre NuKLA

NuKLA hat allen Grund zu feiern! https://www.ortsblatt-leipzig.de/der-wind-dreht-sich-im-leipziger-auwald/ . Wir haben den Leipziger Auwald deutschlandweit präsent gemacht, WaldökologInnen sind über den Leipziger Wald und die Leipziger Forstwirtschaft in Kenntnis gesetzt, viele unterstützen unsere Aktivitäten. Am 27.10. 2011 haben 8 AuwaldfeundInnen NuKLA … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse, Programm, Termine | Kommentare deaktiviert für Herzliche Einladung: 4. Auenökologiesymposium und 10 Jahre NuKLA

Wenig wilder Wald in Deutschland & Video

Die Renitenz der Bunderegierung bzgl. der Naturschutzvorgaben der EU ist schon beeindruckend! Bereits die Klage der EU gegen Deutschland wegen der permaneten Überschreitung der Grenzwerte für und in deren Folge die Verseuchung des Grund-/TRINKwassers mit Agrachemie, hat zu nichts geführt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Wenig wilder Wald in Deutschland & Video

Das Tauziehen um den Leipziger Auwald geht immer weiter.

Ein Gerichtsurteil, ein Gegenstand, eine Stadtverwaltung, zwei Leipziger Medien, zwei völlig gegensetzliche Auslegungen: Die LVZ dazu: Förster werden wieder zu Pflegern. Nach drei Jahren erste größere Maßnahmen / Junger Wald am Cospudener See soll durchforstet werden. Nach drei Jahren, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Das Tauziehen um den Leipziger Auwald geht immer weiter.

Unser Auwald einmal anders “gesehen”:

Wir danken Herrn Dr.Fritz-J. Schaarschuh für diese lyrische Sicht auf die Realität, die zu verändern NuKLA seit nunmehr 10 Jahren und mit einigem Erfolg angetreten ist! Wir sind immer wieder berührt und sehr dankbar für die vielseitige und vielgestaltige Unterstützung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Kunst | Kommentare deaktiviert für Unser Auwald einmal anders “gesehen”:

Die Wahrheit im Schatten des Fortschritts. Kolumne zum 49. Konzert: Alle Jahre wieder-Weihnachten mit amarord

Die Wahrheit im Schatten des Fortschritts Als Kind habe ich mir gelegentlich vorgestellt, Außerirdische besuchen die Erde. Und wie das bei Träumen so ist, passiert etwas überaus Unwahrscheinliches: Ausgerechnet ich habe Kontakt mit diesen Aliens. Ausgerechnet ich soll ihnen das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Klassische Kartoffel Konzerte, Konzerte, Kunst, Künstler, Programm, Termine | Kommentare deaktiviert für Die Wahrheit im Schatten des Fortschritts. Kolumne zum 49. Konzert: Alle Jahre wieder-Weihnachten mit amarord

NuKLA fordert ein klares Nein zur Fortschreibung des WTNK

Nachdem der Auftstellungsbeschluss zum sogenannten wassertouristischen Nutzungskonzept (WTNK) bei der letzten Stadtratssitzung vertagt wurde, steht das Thema wohl am 7. Oktober bei der nächsten Stadtratssitzung erneut an. Die Stadträte sind aufgefordert und wurden durch die Vertreter*innen der Stadtverwaltung und des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für NuKLA fordert ein klares Nein zur Fortschreibung des WTNK

Rechtliche Würdigung des Auwald-Urteils

Nachfolgende juristische rechtliche Würdigung, erschienen im Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020, des Auwald Urteils im Verfahren vor dem OVG Bautzen konnten wir, insbesondere bezogen auf die Pflicht zur Beteiligung der Verbände und die Pflicht zur Durchführung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald | Kommentare deaktiviert für Rechtliche Würdigung des Auwald-Urteils

Waldgutachten 2020 statt Waldstrategie 2050

Kritik an der Stellungnahme des Wissenschaftlichen Beirats für Waldpolitik des Landwirtschaftsministeriums Anlässlich der Tagung „Sind unsere Wälder noch zu retten?“(17.-20.8.20) des Bundesamts für Naturschutz nimmt ein Autorenkollektiv aus MitarbeiteInnen der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, der Naturwald Akademie, der Deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Waldgutachten 2020 statt Waldstrategie 2050

Offenes Treffen, Donnerstag, 13. August 2020

An alle Interessierten: Ab 18 Uhr wollen wir an diesem hoffentlich schönen Sommerabend mit allen Mitgliedern und an unserer Arbeit für den Auwaldschutz Interessierten im Biergarten der Goseschenke “Ohne Bedenken”, Menckestrasse 5, 04155 Leipzig, in gemütlicher Runde beisammen sein: Gäste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Termine | Kommentare deaktiviert für Offenes Treffen, Donnerstag, 13. August 2020

Prof. Ibisch zurForstwirtschaft im Auwald: So schlimm habe ich es mir nicht vorgestellt…

Am 8.7.20 kamen auf Einladung von NuKLA renommierte Waldexperten aus ganz Deutschland im Leipziger Auenwald zusammen, um sich mit eigenen Augen und vor Ort über die Folgen der hiesigen Forstwirtschaft auf geschützten Flächen durch Stadtforsten und Sachsenforst zu informieren. “Waldzerstörung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Prof. Ibisch zurForstwirtschaft im Auwald: So schlimm habe ich es mir nicht vorgestellt…