„Concert à trois”-Konzert für 3 Klaviere mit Interpretationen von Sergej Rachmaninow und Gabriel Fauré

„Concert à trois “
Sommerkonzert für 3 Klaviere

Termin: Sonntag, 23. Juni 2024

Beginn: 17:00 Uhr
Einlass: 16:30 Uhr

Ort: Alte Börse zu Leipzig, Naschmarkt 1, 04109 Leipzig

 


KLAVIERDUO TASTIERA ARMONICA

Angelika Maria Eysermans ∙ Eva Elisabeth Schreyer-Puls

ALEXANDER MEINEL
Klavier

SERGEJ RACHMANINOW
2. Klavierkonzert c-Moll op. 18
Vocalise ∙ Fantaisie-Tableaux op. 5
GABRIEL FAURÉ
Dolly-Suite op. 56

59. Konzert: Gern laden wir Sie zu einem außergewöhnlichen Konzert am Sonntag, den 23. Juni 2024 17 Uhr, mit gleich 3 Klavieren, in die Alte Börse am Naschmarkt in Leipzig ein.

Anlässlich ihrer Jubiläen stehen dabei Werke von Sergej Rachmaninow (1873-1943) und Gabriel Fauré (1845-1924) im Mittelpunkt, zwei der bedeutendsten Klangmagiere der romantischen Musikepoche.
Mit Spannung erwarten wir das dem Publikum bereits wohlvertraute Klavierduo Tastiera armonica (Angelika Eysermans, Eva Elisabeth Schreyer-Puls) gemeinsam mit dem Pianisten Prof. Alexander Meinel.
Als besonderen Höhepunkt dürfen wir uns auf das 2. Klavierkonzert c-Moll Op. 18 von Sergej Rachmaninow freuen, bearbeitet für drei Klaviere vom Duo Tastiera armonica.

Tickets erhalten Sie hier:

KARTENBESTELLUNG bei Eveeno
 

KARTENBESTELLUNG bei Eventim
sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen

Normalpreis für Tickets: 20,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr
Ermäßigt: 15,00 € für Leipzig-Pass Inhaber, Studenten/ Jugendliche
Restkarten an der Abendkasse (25,00 €).

Karten im Vorverkauf ohne Vorverkaufsgebühr: den BestPreis erhalten Sie direkt bei uns Kontakt@nukla.de

Nach Geldeingang auf unserem Konto https://www.nukla.de/verein/spendenkonto/ liegen die Karten an der Abendkasse für Sie bereit. Auf Wunsch erhalten Sie eine Rechnung per Mail.

https://www.nukla.de/2012/02/chronik-der-klassischenkartoffelkonzerte/