KlassischeKartoffelKonzerte

Klassische Kartoffel Konzerte

Die Veranstalter der Klassischen Kartoffel Konzerte bedanken sich bei Ihnen für Ihre treuen Konzertbesuche. Mit unseren unterschiedlichen  Musikangeboten erreichen wir Jahr für Jahr immer mehr Besucher und hoffen, dass dies auch weiterhin eine gute Plattform ist, auch unser naturschützerisches Anliegen bekannt zu machen. Dass Sie uns mit Ihrem Kommen dabei unterstützen, dafür danken wir Ihnen verbunden mit unseren besten Wünschen zum Weihnachtsfest und Jahreswechsel für Sie und Ihre Lieben. Bleiben Sie uns auch in 2016 gewogen!

Tickets erhalten Ihr bei:  LVZ Peterssteinweg,  LVZ Höfe am Brühl,  CULTON Peterssteinweg,  Musikalienhandlung Oelsner,  Konzertkasse im Hugendubel,  Ticketgalerie oder online unter

https://www.eventim.de/klassischekartoffelkonzerte-25-konzert-wolfgang-rieck-singt-liest-ringelnatz-leipzig-Tickets.html?affiliate=TGL&fun=evdetail&doc=evdetailb&key=1119040$5163424&xtcr=2&xtmc=kartoffel&xtnp=1

 

Normalpreis für Tickets 18€ , ermäßigt Rentner, Studenten, Schüler 15€ & Vorverkaufsgebühr. Nur Abendkasse Inhaber Leipzigpass ab 7 €

Sonderkonzerte meist im November haben abweichende Preise.

Karten ohne Vorverkaufsgebühr: Karten zum BestPreis erhalten Sie direkt bei uns Kontakt@nukla.de Nach Geldeingang auf unserem Konto http://www.nukla.de/verein/spendenkonto/ , auf Wunsch nach einer Rechnung per Mail, liegen die Karten an der Abendkasse für Sie bereit.

 

26. Konzert Sonntag, 27.03.2016 Alte Börse Leipzig,  Kammerorchester „Artentfaltung“ Leitung Stephan König 26  Konzert 1024 x 768 (3)

27. Konzert Sonntag, 29.05.2016 Alte Börse Leipzig, 17 Uhr „Alte Musik“.

28. Konzert Donnerstag, 22.09.2016 Jazzkeller im Telegraph 19.30 Uhr           „Thomas Hanke und Plaintive Cry mit Chamber Blues“

29. Konzert Samstag, 26.11.2016 Culturhaus Stötteritz  19.30 Uhr „Uschi Brüning“.29  Konzert 1024 x 768 (4)

 Dorothee-Oberlinger30. Konzert am 1. Advent 27.11.16 17 Uhr, Paul-Gerhardt-Kirche, Leipzig-Connewitz  Doppelkonzert mit Dorothee Oberlinger und amarcord“ http://www.dorotheeoberlinger.de/.

amarcord-138924(c)MartinJehnichenhttp://www.amarcord.de/ Nach dem eindrucksvollen Konzert am 1. Advent 2014 freuen wir uns, dass wir die Sänger von amarcord bereits für den 1. Advent 2016 wieder engagieren konnten.

Dorothee Oberlinger  eine Ausnahmeflötistin und in Fachkreisen als Star zu bezeichnen. Als Professorin für Alte Musik ist sie die Leiterin am Mozarteum in Salzburg sowie die Festspielleiterin der „Arolser Barock-Festspiele“.