Archiv der Kategorie: AULA-Projekt2030

NuKLA Weihnachtsbrief 2018

Liebe Freundinnen und Freunde, sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren! Liebe Aktive, liebe Freunde der Auen und Gewässer! Ihnen ein GESEGNETES, FROHES WEIHNACHTSFEST und ein GESUNDES NEUES JAHR zu wünschen, ist unser heutiges Anliegen. NuKLA und die GRÜNE LIGA Sachsen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Klassische Kartoffel Konzerte, Konzerte, Kunst | Kommentare deaktiviert für NuKLA Weihnachtsbrief 2018

Eschen – und kein Sterben. Video Prof. Dr. Bernd Gerken

Das Eschensterben bewirkt Panik, bewirkt Aufruhr! –  “Man” greift auch, fachlich anscheinend berechtigt, zu Nothieben – will auch rasch noch verkaufen, was noch zu verkaufen ist. Man beklagt den Preisverfall … . Dabei könnte unser Marktgebaren dem der Natur nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald | Kommentare deaktiviert für Eschen – und kein Sterben. Video Prof. Dr. Bernd Gerken

Chaos und Vandalismus mit Kettensägen im Leipziger Auwald

Am 19.11.18  begann die Umsetzung des Forstwirtschaftsplanes 2018/19 im Leipziger Auwald mit fast 100iger Zustimmung des Leipziger Stadtrates. Im Vorfeld hatten Ehrenamtliche, alles andere als willkürlich, sondern eindeutig mit hohem naturschutzfachlichen Sachverstand an der Friesenstraße und in der Burgaue Starkbäume … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, AULA-Projekt2030, Auwald, Auwald Fotos, Presse | Kommentare deaktiviert für Chaos und Vandalismus mit Kettensägen im Leipziger Auwald

Traditionelle Winterliche Exkursion zur Burgaue Samstag, 24.11.18

Alljährlich wenn die Tage kürzer und kälter werden, gehen wir gemeinsam mit dem “Arbeitskreis Hallesche Auenwälder zu Halle/Saale e.V.” zur Burgauen Exkursion in die Nordwestaue. Wir treffen uns in warmer und trockener Bekleidung um 10 Uhr zum Start am Parkplatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald | Kommentare deaktiviert für Traditionelle Winterliche Exkursion zur Burgaue Samstag, 24.11.18

Änderungen im Naturschutz gefordert

GRÜNE LIGA Sachsen, NATURSCHUTZVERAND SACHSEN und NUKLA e.V. fordern Veränderungen im Naturschutz Sachsens: 1. Naturschutz als Lebensraumschutz für den Menschen und alle Mitgeschöpfe kann nicht einem Wirtschaftsministerium untergeordnet sein. Unser Vorschlag deshalb: Entflechtung der Interessenkollision durch Eingliederung des Naturschutzes in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Änderungen im Naturschutz gefordert

Zurück zur historischen Kulturlandschaft?

 2. Internationale Leipziger Auenökologiesymposium vom 12. bis 14. September 2018 – Zusammenfassung PD Dr. Nils M. Franke Zurück zur historischen Kulturlandschaft? Viele Vorträge verwiesen auf die Situation der Gewässer vor der Industrialisierung. Es zeigten sich auf Karten und Bilder weitverzweigte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Zurück zur historischen Kulturlandschaft?

Leipzig hat überhaupt noch keinen gesetzeskonformen Plan für sein Schutzgut Auenwald.

von Ralf Julke:  Gerade erst hat das Dezernat Umwelt, Ordnung, Sport zum ersten Mal in der jüngeren Geschichte einen Leipziger Forstplan zur Abstimmung vorgelegt. Doch der Plan zeigt im Detail, dass das bisherige Vorgehen im Auenwald nicht wirklich sensibel war. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Leipzig hat überhaupt noch keinen gesetzeskonformen Plan für sein Schutzgut Auenwald.

Der Auwald kommt an den Tropf

Mit diesem Artikel suggeriert die LVZ (im Auftrag der Stadtverwaltung Leipzig als Projektträger des Projektes Lebendige Luppe), hier sei alles auf bestem Wege und in bester Ordnung: ein in Europa einmaliges urbanes Renaturierungsprojekt. Das ist mitnichten so. Selbst die für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Der Auwald kommt an den Tropf

NuKLA erklärt zur Entstehung des WTNK: Position der Leipziger Verbände

Die Leipziger Verbände BUND, NABU, NuKLA und Ökolöwe haben ein Positionspapier zu der Fortschreibung des WTNK überreicht.  Aus Sicht der Grünen LIGA Sachsen, am sogenannten Runden Tisch vertreten durch den Verein Naturschutz und Kunst Leipziger Auwald e.V., ist das bisherige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für NuKLA erklärt zur Entstehung des WTNK: Position der Leipziger Verbände

Unternehmerverband Sachsen e. V.

Der Unternehmerverband Sachsen e.V. ist unserer Einladung gefolgt und wird am Dienstag, 11.9.18 um 17.30 Uhr in der Alten Börse zu Leipzig am Vorabend des 2. internationalem Leipziger Auenökologiesymposiums seine Veranstaltung zur Nachhaltigkeit und Nachfolge durchführen. Beide Veranstaltungen sind offen……. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Presse | Kommentare deaktiviert für Unternehmerverband Sachsen e. V.