Archiv der Kategorie: Presse

Auftaktveranstaltung zum 3. Internationalem Leipziger Auenökologiesymposium

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe LeipzigerInnen und Gäste! Den Auftakt zum diesjährigen Symposium begehen wir am Montag, 9.9.19 um 17 Uhr in der Alten Handelbörse zu Leipzig, am Naschmarkt. Die Veranstaltung ist offen für Alle, wir bitten bis zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, Auwald, Fachvorträge, Presse, Programm, Termine | Kommentare deaktiviert für Auftaktveranstaltung zum 3. Internationalem Leipziger Auenökologiesymposium

Ein neuer Forstwirtschaftsplan bedroht den Auenwald & Video

NuKLA e. V. wendet sich wieder mit einem Offenen Brief an alle Ratsfraktionen. Sehr geehrte Damen und Herren Stadträte! Während die massiven Schäden in Wirtschaftswäldern gerade zu heftigem, leider wenig differenziertem Aktionismus führen, sieht der Forstwirtschaftsplan von Stadtforsten 2019/20 für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Ein neuer Forstwirtschaftsplan bedroht den Auenwald & Video

Offener Brief an Bundesministerin Klöckner

Experten, Waldbesitzer und Verbändevertreterfordern Abkehr von Aufforstung und Holzfabriken Sehr geehrte Frau Ministerin Klöckner, die aktuelle Situation des Waldes in Deutschland ist besorgniserregend. Es handelt sich um eine nicht nur vom Klimawandel getriebene Waldkrise. Das aktuelle Krisenmanagement der Forstwirtschaft allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Offener Brief an Bundesministerin Klöckner

Deutschlands bekanntester Förster spricht mit BILD

Deutschlands bekanntester Förster, Peter Wohlleben, spricht mit BILD: Klartext an die Adresse der Freunde aller Förster, Wissenschaftler und Naturschützer, die immer noch meinen, menschliches Eingreifen sei in der Natur für irgendetwas nütze – außer für Zerstörung. https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/foerster-peter-wohlleben-so-schlecht-geht-es-dem-wald-wirklich-63885478.bild.html

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Deutschlands bekanntester Förster spricht mit BILD

Moritzburger Bankrott-Erklärung

Am 1. August 2019 hatten fünf Forstminister der unionsgeführten Länder einen „Masterplan“ für den von Hitze und Dürre gebeutelten, deutschen Wald verabschiedet. Der Bund solle ab 2020 800 Millionen Euro bereitstelllen, um die entstandenen Schäden zu beseitigen, die Schadensflächen wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Moritzburger Bankrott-Erklärung

Das große Waldsterben in den Tagesthemen, hierzu Peter Wohlleben

Geeignete Baumarten im Klimawandel Gepostet von Peter Wohlleben am Mittwoch, 31. Juli 2019

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Das große Waldsterben in den Tagesthemen, hierzu Peter Wohlleben

Waldsterben 2.0 – oder nur das Ende der Holzplantagen?

Wie Naturverjüngung in die Zukunft weist von Johannes Hansmann* und Bernd Gerken* Es mag manchem unglaublich erscheinen, aber Wälder wachsen schon seit Millionen Jahren von allein. Vor 400 Millionen Jahren eroberten Schachtelhalme und Bärlappgewächse die Kontinente. Seither entwickelt sich Boden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse, Programm, Termine | Kommentare deaktiviert für Waldsterben 2.0 – oder nur das Ende der Holzplantagen?

Auch NABU, BUND, Ökolöwe und Pro Leipzig verlassen den Runden Tisch zum WTNK

Eine gefakte Öffentlichkeitsbeteiligung zum Wassertouristischen Nutzungskonzept Der NuKLA e. V. war der erste, der im November die Nase voll hatte von der seltsamen Öffentlichkeitsbeteiligung, die der Grüne Ring zur Fortschreibung des Wassertouristischen Nutzungskonzeptes (WTNK) veranstaltete. Er verließ den seltsamen Runden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Fachvorträge, Presse | Kommentare deaktiviert für Auch NABU, BUND, Ökolöwe und Pro Leipzig verlassen den Runden Tisch zum WTNK

In der Landwirtschaft geht es meist um hohe Erträge & Video

Nicht so bei Thomas Fischer. Der Biobauer kauft kleine Flächen inmitten riesiger Äcker und verwandelt sie in Wildnis. Damit kämpft er gegen das Artensterben. Weitere Projektpartner wollen ihren Beitrag zum Insektenschutz leisten und geben auf die

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Fachvorträge, Presse | Kommentare deaktiviert für In der Landwirtschaft geht es meist um hohe Erträge & Video

Wie zwei Umweltbehörden meinten, sie seien für den Umweltschutz garnicht zuständig

Im Leipzig selbst gehörenden Teil des Auenwaldes gilt seit 2018 ein Stopp für alle Baumfällungen im Rahmen des Forstwirtschaftsplans. Der Stadtrat hatte zwar den von der Abteilung Stadtforsten vorgelegten Forstwirtschaftsplan, der die Fällung hunderter Bäume im Landschaftsschutzgebiet vorsah, bestätigt. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Wie zwei Umweltbehörden meinten, sie seien für den Umweltschutz garnicht zuständig