Archiv der Kategorie: Auwald

Der Auwald braucht Freunde.

LVZ Leserbriefe: Sehr geehrter Hr. Böhmer, mit der Überschrift in der LVZ in der vergangenen Woche, muss ich Ihnen Recht geben. Der Auwald braucht Freunde. Und zwar 2, die Stadt Leipzig  und Ihre Zeitung. Ihnen bzw. Ihrer Zeitung ist sicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Der Auwald braucht Freunde.

Grußwort des Staatsministers Günther: Pressemitteilung und Anmerkung dazu

Herr Staatsminister Günther hat am Donnerstag, dem 07.10.21, ein Grußwort zur Eröffnung des 4.Internationalen Leipziger Auenökologiesymposiums in der Alten Börse zu Leipzig “vorgetragen”. Prinzipiell ergeht dafür Dank an Wolfram Günther. Nachfolgender Text aus der Pressemitteilung auf Facebook: “Eine richtige Auwald-Woche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Grußwort des Staatsministers Günther: Pressemitteilung und Anmerkung dazu

Exkursion Samstag, 9.10.21

Nach den ersten beiden Symposiumstagen in der Alten Börse, steht nun heute der letzte spannende Vortragstag an, bevor wir Sie am Samstag, 9.10.21 zur Exkursion mit Prof. Dr.Gerken und Johannes Hansmann zu 10 Uhr zum Treffpunkt an den Rennbahnsteg am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Auenökologiesymposium, Auwald | Kommentare deaktiviert für Exkursion Samstag, 9.10.21

Auwaldrevitalisierung oder “The green show must go on”

Der Sächsische Landtag hat am Mittwoch, dem 29. September 2021, den Antrag „Auenprogramm realisieren und Renaturierung von Fließgewässern konsequent umsetzen“ der Koalitionsfraktionen CDU, Grüne und SPD beschlossen, so kann man es in der Leipziger Internetzeitung nachlesen: https://www.l-iz.de/politik/sachsen/2021/09/rettet-die-flussauen-antrag-von-drei-fraktionen-zur-auenrevitalisierung-angenommen-412955 Der Antrag soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Auwaldrevitalisierung oder “The green show must go on”

Wilhelm Bode liest zum 4. Symposium in der Alten Börse

Am 4. August 2021 hatte NuKLA e.V. bereits eine Rezension zum neuen Buch von Wilhelm Bode “Alfred Möllers Dauerwaldidee” veröffentlicht. Jetzt hat auch Deutschlands bekanntester Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben das Buch kurz besprochen. Dies möchten wir unseren Leserinnen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Auenökologiesymposium, Auwald | Kommentare deaktiviert für Wilhelm Bode liest zum 4. Symposium in der Alten Börse

Das 4. Internationale Leipziger Auenölologiesymposium auch als Live-Stream

Das 4. Internationale Leipziger Auenökologiesymposium vom 6. bis 8.10.21 findet nicht nur in Präsenz, sondern auch zusätzlich als Live-Stream statt: über unseren Youtube Kanal kann alles live verfolgt werden! Um diesen Live-Stream nicht zu verpassen, können Sie unseren NuKLA Youtube-Kanal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Das 4. Internationale Leipziger Auenölologiesymposium auch als Live-Stream

NuKLA e.V. unterstützt das Bürgerbegehren zum Erhalt des alten Baumbestandes auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz

Wir von NuKLA e.V. kämpfen zwar vorrangig um den Schutz des Waldökosystems des Leipziger Auwaldes, aber auch der Schutz alter Bäume im Stadtgebiet ist wichtig! Der bereits eingetretene sowie der durch das Baudezernat weiterhin geplante drastische Grünschwund in Leipzig ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für NuKLA e.V. unterstützt das Bürgerbegehren zum Erhalt des alten Baumbestandes auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz

Warum Windkraftanlagen NICHT überall hingehören

Die GRÜNE LIGA Sachsen e.V. und der Naturschutzverband Sachsen e.V. haben eine Stellungnahme zum “Leitfaden Vogelschutz an Windenergieanlagen im Freistaat Sachsen” des SMEKUL geschrieben. Sie treten darin kompromisslos für den Vogelschutz ein, ohne Wenn und Aber. Mehr windkraft- als vogelfreundlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Auwald, Presse, Tierschutz | Kommentare deaktiviert für Warum Windkraftanlagen NICHT überall hingehören

Wilhelm Bodes Neues Buch – Alfred Möllers Dauerwaldidee

Niemand hat sich in den letzten 5 Jahrzehnten wohl intensiver mit der Idee des Dauerwaldes befasst als Wilhelm Bode. So führte er 1987 erstmals in einem Bundesland, dem Saarland, die kahlschlagfreie Dauerwaldwirtschaft flächendeckend ein. In vielen seiner vorangegangenen Bücher wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, AULA-Projekt2030, Auwald, Fachvorträge, Presse | Kommentare deaktiviert für Wilhelm Bodes Neues Buch – Alfred Möllers Dauerwaldidee

Rabiate Methoden zur Herstellung der Verkehrssicherheit an der Neuen Linie durch Stadtforsten

Es ist sicherlich vernünftig, an dem sehr stark frequentierten Waldweg der Neuen Linie einzelne akut umsturzgefährdete Bäume mit der gebotenen Rücksichtnahme auf das Waldökosystem zu entfernen, damit Fußgänger/-innen, Jogger/-innen und Radfahrer/-innen nicht gefährdet werden. Aber das Bild, was sich NuKLA … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Rabiate Methoden zur Herstellung der Verkehrssicherheit an der Neuen Linie durch Stadtforsten