Archiv der Kategorie: Auwald

Öffentliches Schreiben an OBM Jung (SPD)

Sehr geehrter Herr OBM Jung! Mit Datum vom 27.9.2019 hat NuKLA im Namen der ReferentInnen des 3. Internationalem Leipziger Auenökologiesymposiums beigefügten Brief an Sie im Rathaus persönlich abgegeben. Leider haben weder Sie, Herr Jung, noch die Verwaltung bzw. ein Vertreter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, Auwald, Presse, Termine | Kommentare deaktiviert für Öffentliches Schreiben an OBM Jung (SPD)

Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland

Auch im Leipziger Auensystem wird die Habitat-Richtlinie der EU nicht eingehalten. Quelle: Leipziger Internet Zeitung 2017 drohte nur für die Hälfte der deutschen Natura-2000-Gebiete ein Vertragsverletzungsverfahren. Denn Natura-2000-Gebiete sind Schutzgebiete nach europäischem Standard. Für sie müssen eindeutige und detaillierte Erhaltungsziele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland

Rettet den Wald!

Warum sich Ärzte für den Wald einsetzen müssen. Ein Artikel von Dr. med. Burkhard Kirchberg im Sächsichen Ärzteblatt: http://www.aerzteblatt-sachsen.de/pdf/sax2002_014.pdf  

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Rettet den Wald!

Staatsanwaltschaft stellt die Leipziger Hälfte des Verfahrens ein?

NuKLA überlegt weitere Rechtsmittel zu unrechtmäßigen Baumfällungen im Leipziger Auenwald. Fast ein ganzes Jahr hat es gedauert: Im Februar 2017 hatte der NuKLA e. V. Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft gegen Sachsenforst wegen des Verstoßes gegen das Naturschutzgesetz in besonders schwerem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse, Tierschutz | Kommentare deaktiviert für Staatsanwaltschaft stellt die Leipziger Hälfte des Verfahrens ein?

Jagd_Fee Försterin, Bloggerin, Aktivistin und Studentin

Sehr geehrte Frau Brauwers, da ich gestern die Podiumsdiskussion Wald im Rahmen der Grünen Woche besuchte und etwas erschüttert über u.a. auch Ihre Ausführungen war, möchte ich Ihnen hiermit einige Zeilen schreiben. Bei facebook habe ich nun auch Ihren jüngsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Jagd_Fee Försterin, Bloggerin, Aktivistin und Studentin

Sachsen braucht endlich eine andere Politik für die Auen der Flüsse- ein LIZ Artikel /Video

Ein Kommentar: Liebe LIZ, der Artikel gibt Hoffnung, wenn die Versprechungen und Ankündigen von Wolfram Günther sich nicht genauso im Universum verflüchtigen wie die Ankündigungen anderer PolitikerInnen. Dass das jahrelange Engagemt von NuKLA für die Renaturierung des Leipziger Gewässerknotens, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, AULA-Projekt2030, Auwald | Kommentare deaktiviert für Sachsen braucht endlich eine andere Politik für die Auen der Flüsse- ein LIZ Artikel /Video

Der Kritische Agrarbericht 2020

BundesBürgerInitiative WaldSchutz Gemeinsam stark für unseren Wald Pressemitteilung zum Erscheinen des Kritischen Agrarberichts 2020 Im Forst die Fichte, im Acker der Mais Neues Waldsterben, Insektenschwund und Klimawandel – die Bürger begehren auf Der Wald hat die Deutschen schon immer bewegt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, Auwald, Presse | Kommentare deaktiviert für Der Kritische Agrarbericht 2020

Wann ist ein Fluss lebendig ?

Veröffentlicht unter Aktuelles, Argumente und Positionen, Auenökologiesymposium, Auwald | Kommentare deaktiviert für Wann ist ein Fluss lebendig ?

Auenwälder und Artenvielfalt – was können w i r tun ?

Veröffentlicht unter Aktuelles, Auenökologiesymposium, Auwald | Kommentare deaktiviert für Auenwälder und Artenvielfalt – was können w i r tun ?

Forstwirtschaft im Au(en)wald

Veröffentlicht unter Aktuelles, Auenökologiesymposium, Auwald | Kommentare deaktiviert für Forstwirtschaft im Au(en)wald